Forestadent, QuicKlear, Keramik, Bracket

QuicKlear® III

Die neue Generation unseres ästhetischen Quick® Familienmitglieds

Ganz unauffällig ist der Weg zu mehr Auffälligkeit. QuicKlear® III Brackets. Schnell, nahezu unsichtbar und komfortabler als je zuvor.

QuicKlear® III (Katalog)

 
  • Properties

    Perfektioniert bis ins kleinste Detail
    Wer höchste Ästhetik, besten Komfort und einfachstes Handling erleben möchte, sollte das selbstligierende Keramikbracket QuicKlear® III kennenlernen. Die ästhetische Version der beliebten Quick® Bracketfamilie wurde in Design und Anwendung optimiert und zaubert Patienten ein strahlendes und Behandlern ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht.

    Die dritte Generation des bewährten aktiven Brackets bringt diverse Neuerungen mit sich, die entscheidend für Tragekomfort und Handhabung sind. Das QuicKlear® III ist z. B. deutlich flacher als sein Vorgänger. Zudem wurden Korpus und Slotkanten des transluzenten Brackets stark abgerundet, für einen exzellenten intraoralen Komfort.

    Neu ist auch die breite, rechteckige Form des Clips, die eine verbesserte Übertragung von Kräften bzw. optimierte Kontrolle von Rotation, Angulation und Torque gewährt. Aufgrund der neuen Clipform wird ein Verkanten einligierter Bögen von vornherein verhindert. Um die Verschlussklammer weniger reflektierend und unauffälliger im Mund erscheinen zu lassen, wird deren Oberfläche jetzt in einem speziellen Herstellungsprozess matt poliert. QuicKlear® III – die beste Wahl für ästhetische, komfortable und zuverlässige Behandlungen.

  • Benefits
    QuickKlear III Forestadent
    1. Körper aus transluzenter Keramik mit abgerundeten Bracket- und Slotkanten für hohen Tragekomfort und geringe Reibung
    2. Debonding-Schrägen zum Ansetzen einer speziellen Debonding-Zange
    3. Fangfunktion vereinfacht das Öffnen der interaktiven Verschlussklammer von gingival
    4. Anatomisch angepasste inverse Hakenbasis sorgt für optimalen mechanischen Halt und reduziert die Gefahr von Schmelzausrissen
    5. Abmessungen des Korpus ermöglichen splitterfreies Debonding mit dem Pauls-Tool
    6. Vier verrundete Kontaktrippen im Slot reduzieren Klemm- und Kerbeffekte
    7. Verbreiterte Klammer für bessere Übertragung von Rotation, Angulation und Torque
  • Downloads & Links
  • Videos

    QuicKlear Bracket - Produktfilm - FORESTADENT

    Quick System - Klammer öffnen - FORESTADENT

    Quick System - SMILE Rx Bracketprescription - FORESTADENT

    QuicKlear Bracket - Debonding mit dem Pauls-Tool - Dr. Hans-Jürgen Pauls

    QuicKlear - Debonding - FORESTADENT

    QuicKlear Bracket - Rebond - Dr. Alexander Gebhardt

    QuicKlear Bracket - Rebond - Dr. Alexander Gebhardt

    Quick-System - Klammer öffnen mit Kragensonde - FORESTADENT

Perfektioniert bis ins kleinste Detail
Wer höchste Ästhetik, besten Komfort und einfachstes Handling erleben möchte, sollte das selbstligierende Keramikbracket QuicKlear® III kennenlernen. Die ästhetische Version der beliebten Quick® Bracketfamilie wurde in Design und Anwendung optimiert und zaubert Patienten ein strahlendes und Behandlern ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht.

Die dritte Generation des bewährten aktiven Brackets bringt diverse Neuerungen mit sich, die entscheidend für Tragekomfort und Handhabung sind. Das QuicKlear® III ist z. B. deutlich flacher als sein Vorgänger. Zudem wurden Korpus und Slotkanten des transluzenten Brackets stark abgerundet, für einen exzellenten intraoralen Komfort.

Neu ist auch die breite, rechteckige Form des Clips, die eine verbesserte Übertragung von Kräften bzw. optimierte Kontrolle von Rotation, Angulation und Torque gewährt. Aufgrund der neuen Clipform wird ein Verkanten einligierter Bögen von vornherein verhindert. Um die Verschlussklammer weniger reflektierend und unauffälliger im Mund erscheinen zu lassen, wird deren Oberfläche jetzt in einem speziellen Herstellungsprozess matt poliert. QuicKlear® III – die beste Wahl für ästhetische, komfortable und zuverlässige Behandlungen.

QuickKlear III Forestadent
  1. Körper aus transluzenter Keramik mit abgerundeten Bracket- und Slotkanten für hohen Tragekomfort und geringe Reibung
  2. Debonding-Schrägen zum Ansetzen einer speziellen Debonding-Zange
  3. Fangfunktion vereinfacht das Öffnen der interaktiven Verschlussklammer von gingival
  4. Anatomisch angepasste inverse Hakenbasis sorgt für optimalen mechanischen Halt und reduziert die Gefahr von Schmelzausrissen
  5. Abmessungen des Korpus ermöglichen splitterfreies Debonding mit dem Pauls-Tool
  6. Vier verrundete Kontaktrippen im Slot reduzieren Klemm- und Kerbeffekte
  7. Verbreiterte Klammer für bessere Übertragung von Rotation, Angulation und Torque

QuicKlear Bracket - Produktfilm - FORESTADENT

Quick System - Klammer öffnen - FORESTADENT

Quick System - SMILE Rx Bracketprescription - FORESTADENT

QuicKlear Bracket - Debonding mit dem Pauls-Tool - Dr. Hans-Jürgen Pauls

QuicKlear - Debonding - FORESTADENT

QuicKlear Bracket - Rebond - Dr. Alexander Gebhardt

QuicKlear Bracket - Rebond - Dr. Alexander Gebhardt

Quick-System - Klammer öffnen mit Kragensonde - FORESTADENT


Your direct line to FORESTADENT

 

Customer service

Phone: +49 7231 459 0
kundenservice@forestadent.com

You may be interested in: