Roncone-Bögen

Die Bogenserie zur PhysioDynamicSystem (PDS)-Prescription

Ausgezeichnete Ergebnisse – funktional und ästhetisch.

Roncone Bögen (Katalog)

 
  • Eigenschaften

    Sechs Schritte stehen im Mittelpunkt des von Dr. Ronald M. Roncone entwickelten PhysioDynamicSystem (PDS). Werden sie entsprechend umgesetzt, führt das PDS-Behandlungskonzept nicht nur zu ausgezeichneten funktionalen wie ästhetischen Ergebnissen. Darüber hinaus wird die Dauer der Multibandtherapie signifikant reduziert. Einen dieser elementaren Schritte stellt der Einsatz der PDS-Prescription dar. Neben interaktiven Bracketsystemen (BioQuick® und QuicKlear® III) kommt dabei eine umfangreiche Palette an Bögen zur Anwendung. Ob in Rund oder Vierkant, Titanol SE Universal oder Beta Titanium, mit Pre-Loop oder ohne – für jede Phase der Behandlung steht der jeweils optimale Bogen zur Verfügung.

Sechs Schritte stehen im Mittelpunkt des von Dr. Ronald M. Roncone entwickelten PhysioDynamicSystem (PDS). Werden sie entsprechend umgesetzt, führt das PDS-Behandlungskonzept nicht nur zu ausgezeichneten funktionalen wie ästhetischen Ergebnissen. Darüber hinaus wird die Dauer der Multibandtherapie signifikant reduziert. Einen dieser elementaren Schritte stellt der Einsatz der PDS-Prescription dar. Neben interaktiven Bracketsystemen (BioQuick® und QuicKlear® III) kommt dabei eine umfangreiche Palette an Bögen zur Anwendung. Ob in Rund oder Vierkant, Titanol SE Universal oder Beta Titanium, mit Pre-Loop oder ohne – für jede Phase der Behandlung steht der jeweils optimale Bogen zur Verfügung.


Ihr direkter Draht zu FORESTADENT

 

Kundenservice

Telefon: +49 7231 459 0
kundenservice@forestadent.com

Das könnte Sie auch interessieren: